Unsere Feuerwehrlokale ab dem Jahre 1914
turnhalle 1914 
Dass Turnhallengebäude  enthielt im Untergeschoss auch die Lokalitäten für die Feuerwehr. Nach dem Brand der Turnhalle 1958, wurde das Feuerwehrlokal in der Liegenschaft von Frau Lina Rodel, Schleipfenstrasse, in der Tenne und der angebauten Garage der Scheune eingerichtet. Bauernhof zwischen Raiffeisenbank + Apotheke.
altes gemeindehaus
Beim Turnhallenneubau wurden im Untergeschoss des alten Gemeindehauses neue Räumlichkeiten für die Feuerwehr geschaffen. Diese konnten im Dezember 1959 bezogen werden. Heute ist dort der Jugend- und Mehrzweckraum.
feuerwehrlokal grubenweg

Beim Turnhallenneubau wurden im Untergeschoss des alten Gemeindehauses neue Räumlichkeiten für die Feuerwehr geschaffen. Diese konnten im Dezember 1959 bezogen werden. Heute ist dort der Jugend- und Mehrzweckraum.